Sie sind hier: Schulkooperation  

MILE-MALE-MULE......WIR KOOPERIEREN MIT DER SCHULE
 

In dem Jahr vor der Einschulung treffen sich der Kindergarten und die Grundschule um eine Planung aufzustellen, die den angehenden Schulkindern den ersten Schritt in Richtung Grundschule erleichtern soll. Hierzu besuchen die zukünftigen Klassenlehrerinnen den Kindergarten. In der vertrauten Umgebung „Kindergarten“ wird der erste Kontakt geknüpft.
Nun folgen die Besuche in der Grundschule. In Kleingruppen besuchen wir sowohl den Unterricht als auch die Turnstunden der Turnhalle. Zum Abschluss diesen Besucher erleben wie die große Pause mit.
Im Kindergarten absolvieren die angehenden Schulkinder eine Reihe von Projekten: Unter dem Stichwort „Schule spielen“ tauchen die Kinder in die Welt der Schule auf Kindergarten Art ein; in Zusammenarbeit mit der öffentlichen Bücherei machen die Kinder unter dem Titel „Bibfit“ einen „Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder“.
Ein gemeinsamer Ausflug oder ein Besuch einer kulturellen Einrichtung in der näheren Umgebung runden das Jahr für unsere angehenden Schulkinder ab.

Höhepunkt ist unser Abschlussgottesdienst mit abschließender Übernachtung im Kindergarten.